Luftverkehrskaufmann: Das Interview mit meiner Ansprechpartnerin ( S.R., 02.18 )

Hi Leute,

Ich habe mit meiner Ansprechpartnerin einen Interview durchgeführt:

1.) Wie sehen die Arbeitszeiten aus?

1.Antwort: Montag bis Freitag von 9-13 Uhr, 13-14 Uhr ist pause anschließend von 14-16:30 Uhr

2.) Braucht man spezielle Arbeitskleidung?

2.Antwort: Ja, Frauen müssen einen langen Mantel und ein Kopftuch tragen, und die Männer müssen einen Anzug tragen.

3.) Wie viel Sprachen muss man für den Beruf beherrschen? 

3.Antwort: Die Sprachen: Englisch, Deutsch und Farsi in Wort und Schrift sollte man beherrschen.

4.) Wie viel verdient man in diesen Beruf?

3.Antwort: Keine Antwort auf die Frage.

5.) In welchen Fächern muss man besonders gut sein?

4.Antwort: In den regulären Hauptfächern Mathe, Englisch und Deutsch sollte man Kenntnisse haben.

6.) Was für Fähigkeiten braucht man für den Beruf?

6.Antwort: Man muss das Arbeiten mit den Computer können und natürlich höflich und respektvoll gegenüber Kunden sein.

7.) Wie lange würden sie hier in diesen Betrieb noch Arbeiten?

7.Antwort: So lange es mir noch spaß bringt

8.)An welchen Tagen habt ihr immer Flüge und von welchen Städten fliegt die Airline Iran Air?

8.Antwort: Wir haben immer Donnerstags und Sonntags Flüge, und unsere Airline fliegt von der Hauptstadt Teheran aus hin und zurück.

9.)In welchen Monaten ist die Kunden zahl am fliegen groß und werden die Preise von kaufen des Tickets höher sein?

9.Antwort; Wir haben in den Sommerferien und am Bayram sehr viele Kunden, die Preise steigen auch dabei höher, aber wenn man sich das Ticket 4-5 Monate früher kauft spart man so einiges an Geld.

10.) Auf was könnten Sie auch verzichten?

10.Antwort: Ich könnte besonders auf unhöfliche Kunden verzichten

11.)Welche (Haupt-)Aufgaben erledigen Sie in diesem Beruf?

11.Antwort: Das reservieren und verkaufen von Tickets.

Luftverkehrskaufmann: Meine besondere Lernaufgabe ( S. R., 02.18 )

Hi Leute,

Zurzeit absoviere ich mein Praktikum in einer Fluggesellschaft als Luftverkehrskaufmann. Dort habe ich das reservieren von Tickets gelernt bekommen, und wurde selbständig. Als aller erstes muss ich mich in das sogenannte „Sita“ System einloggen, danach muss ich die Kunden fragen wann sie von hamburg aus nachTeheran  (Teheran ist die Hauptstadt von Iran) Hin und zurück fliegen möchte, dass muss ich dann auf dem Computer tippen: AVHAMTHR23NOV -> HIN / AVTHRHAM07DEC <- ZURÜCK. Ich muss immer die erst günstigste Buchungsklasse nehmen, und wenn die günstigste Buchungsklasse nicht geht muss ich die zweit günstigste nehmen, dass erkennt man daran wenn ein „C“ vor der Buchunsklasse steht (das „C“ steht für Cancel). Als nächsten Schritt brauche ich die Kontaktnummer einmal in Deutschlanund und falls auch vorhanden in Iran, die E-Mail Adresse vom Kunden brauchen wir auch. Wir brauchen das alles um den Passagierer/in über Verspätungen oder auch Notfällen informieren zu können. Danach muss ich das Alter vom Kunden wissen, Ich muss wissen ob das ein Baby, Kind, Junior, Mr. / Mrs. oder ein Senior ist, Anschließend muss ich das Ticket mit „*IR“ Bestätigen, damit es im System als Reservierung gespeichert wird. Natürlich will der Kunde auch wissen bis wann die Reservierung hält. Ich muss dann auf mein Computer RT plus das Code vom Ticket tippen z.B. RTVVGTV, dann öffnet sich das PNR mit dem Ablaufe Datum.

Das war meine Lernaufgabe ich hoffe es hat euch Gefallen 😉