Physiotherapeut: Landessportfest (S.B. 2.2018)

Letzte Artikel von Schabnam (Alle anzeigen)

    Ich war am 24.01.2018 auf einem Landessportfest, welches für Kinder, die körperlich und seelisch beeinflusst sind veranstaltet wurde.

    Am 24.01.2018 hatte ich das Glück die Kinder zu einem Sportfest zu begleiten.
    Das Sportfest hat um 9:00 Uhr angefangen und ging bis 13:30 Uhr.
    Es sind Schulen von verschiedenen Städten gekommen und sind gegen einander angetreten. Es gab verschiedene Stände, wie zum Beispiel Ball unter der Schnur, Ball über der Schnur, NF-Walker (NF-Walker sind für Rollstuhl Fahrer, die nicht gehen können, sie bekommen dann ein Gerät, welches ihnen dabei hilft alleine zu gehen) usw.
    Außerdem war da ein Buffet, welches von der Kurt Juster Schule vorbereite wurde.
    Die Stimmung war der sehr angenehm und alle haben sich sehr gut verstanden.
    Aber leider waren da auch paar Sachen, die ich verbessern würde, wie zum Beispiel die NF-Walker konnten nichts anderes machen als zehn Minuten laufen und dann war schon die Pokalverleihung für die NF-Walker. Außerdem war es etwas durcheinander und ich selbst konnte leider nicht viel machen als zuschauen und sie anfeuern oder mich um die NF-Walker zu kümmern.
    Aber wenn man über die negativen Punkte hinweg schaut, hat man auf jeden Fall gesehen, dass es den Kinder sehr gut gefallen hat und sie sehr spaß hatten.
    Die Kinder haben sogar etwas gelernt und zwar, auch wenn man nicht gewinnt, soll man trotzdem glücklich sein und den Tag genießen.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.