Zweiradverkäufer: Meine Erwartungen an das Praktikum(M.V., 11.12.2017)

Hi Leute,

Ich kann leider nicht sagen ob das Praktikum zu meinem Berufswunsch passt, denn einen richtigen Berufswunsch habe ich noch nicht. Doch ich kann sagen das es zu einer Groben Kategorie meines Berufswunsch passt und zwar zum Thema Handwerk, denn ich werde sicher einen Handwerklichen Beruf erlernen.

Ich hoffe aber auf jeden Fall das ich in meinem Praktikum etwas lernen werde wie ich z.B. einen Reifen wechseln oder bestimmte dinge an- und abmontieren kann. Vor allem möchte ich im Praktikum nicht die Putzfrau spielen müssen oder den Tür-Stopper  ich möchte auch selber an einem Fahrrad rum schrauben können.

Ich kann eigentlich nicht sagen welche Aufgabe direkt ich ausprobieren möchte, was sogar gar nichts schlechtes ist somit habe ich eine große Auswahl. Da ich selber auch ein Fahrrad habe hoffe ich sehr das ich meine gelernten Dinge auf dieses übertragen kann. Aber ich denke das das Praktikum zu mir passen wird, genauso wie die weiteren Praktikanten und Mitarbeitern, die alles sehr nett aussahen.

Eigentlich glaube ich das das ein sehr schöne Zeit wird. Das einzige Problem was vielleicht aufkommen wird, ist das  neue kennen lernen am Anfang doch da muss ich nun mal durch. Ich glaube aber das jeder mit diesem Problem zu schaffen hat.